Einsteck-Doppelbartschloss

Product Description

Die CISA Doppelbart-Einsteckschlösser sind eine sichere Lösung gegen Einbruch und die Manipulation des Schlüssels; erhältlich auch in elektrischer Version zur Zutrittssteuerung.

Einbruchhemmung.

Die Transportzähne des Riegels sind so entwickelt, dass sie im Falle eines Einbruches zerstört werden, sodass das Öffnen des Schlosses verhindert wird.

Die Sperrvorrichtung auf dem Schaft ist thermogehärtet und abgerundet, um den Bohrschutz zu erhöhen.

Der Bereich der Zuhaltungen ist durch eine Platte aus gehärtetem Stahl geschützt, um den Anbohrschutz zu erhöhen.

Manipulationswiderstand.
Der CISA-Doppelbartschlüssel umfasst ein System mit variabler Codierung, wodurch diese sehr schwer kopiert werden kann.

Mehr Sicherheit für Türen und Gitter, die nicht mit einem Schlüssel verriegelt werden.

Selbstverriegelnde Falle: Bei geschlossener Tür wird beim Hereindrücken der Steuerfalle die Falle blockiert (elektrische Version für Haustüren)

Zutrittskontrolle.

Mit dem Schlüssel kann das Schloss in den dauerentriegelten Zustand versetzt werden (Funktion Tagesentriegelung bei der elektrischen Version).

Einfache Installation.

Die Falle ist umlegbar und einstellbar, eine ideale Verbindung mit dem Schließblech ist so garantiert.

Die mechanische und die elektrische Version können einfach gegeneinander ausgetauscht werden.

Sicherheitsklasse 3 der Europäischen Richtlinie EN12209. Variable Codierung (erschwertes Kopieren der Codierung des Schlüssels).

Caratteristiche

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

  • Sicherheitsklasse 3 der Europäischen Richtlinie EN12209.
  • Die Transportzähne des Riegels sind so entwickelt, dass sie im Falle eines Einbruches zerstört werden, sodass das Öffnen des Schlosses verhindert wird.
  • Die Sperrvorrichtung auf dem Schaft ist thermogehärtet und abgerundet, um den Bohrschutz zu erhöhen
  • Die Codierung der Schlüssel mit den unabhängigen Bärten führt dazu, dass diese sehr schwer kopiert werden können.
  • Die Codierung der Schlüssel mit voneinander unabhängigen Schließbärten ermöglicht eine sehr hohe Anzahl möglicher unterschiedlicher Kombinationen (und daher Schlüssel)
  • Höhe des Schlosskastens 78 mm
  • Verzinkter Schlosskasten
  • Stulp aus Edelstahl
  • Riegel aus vernickeltem Stahl
  • Umlegbare Falle und Rollfalle vernickelt
  • Schutzplatte gegen Einbruch
  • Die elektrische und die mechanische Version sind untereinander austauschbar
  • Spannung 12V ca. CE
  • Stromaufnahme 1,7 A

AUSSTATTUNG

  • 3 Schlüssel
  • Zwei Nylon-Abdeckungen Schlüsselführung
  • Befestigungsschrauben für die Abdeckung, Länge variabel je nach Art des Schlüssels
  • Zwei Stulp-Unterlegplatten aus Nylon
  • Gewindestifte zur Befestigung der Verlängerungen an den Riegelstangen
  • Befestigungsschrauben für das Schloss
  • Anleitung

Auf Anfrage

  • Spezifische Schließbleche
  • Mechanischer Tastschalter

Richtlinien

Sicherheitsklasse 3 der Europäischen Richtlinie EN12209.

Download