Jalousieschloss

Product Description

Das neue CISA-Schloss für Eisen-Jalousien ermöglicht eine erhöhte Sicherheit der Fenster, ohne dabei auf eine leichte Bedienung verzichten zu müssen.

Hohe Sicherheitsklasse gegen Einbruch.

Die Blockadevorrichtung des zentralen Riegels gegen Aufhebeln ermöglicht eine Erreichen der Sicherheitsklasse 3 der Europäischen Richtlinie EN 12209 (500kg gegen seitlichen Druck, 400kg gegen Druck von unten).

Blockierung der Verriegelungspunkte oben und unten: Sollte der zentrale Riegel manipuliert werden, bleiben die Stangen fest verankert.

Ausschluss der Stangenriegel 25 mm, gegen das Hochschieben der Jalousien.

Die Manipulation des Griffs durch Einbrecher (wenn das Schloss mit Schlüssel verriegelt ist), verhindert das Entriegeln der 3 Verriegelungspunkte (die Stangen und der Riegel sind im Fensterrahmen blockiert).

Mit nur einer Geste wird die Jalousie gesichert, ohne dabei einen Schlüssel zu verwenden.

Der Riegel wird einfach durch Aufstellen des Griffs der Jalousie festgestellt, ohne einen Schlüssel benutzen zu müssen.

Leicht austauschbares Schloss.

Dank der unveränderten Größe des neuen Schlosses kann es leicht gegen ähnliche, bereits installierte Modelle ausgetauscht werden.

Individuelle Gestaltung des Sicherheitsniveaus.
Auswahl des Zylinders, der am besten zu den eigenen Anforderungen passt.

Nur ein Schlüssel für mehrere Türen.
Durch Schließsysteme ist es möglich, mit nur einem einzigen Schlüssel mehrere Zugänge, wie Türen, Pforten und Garagen zu öffnen.

Komfortabler Schlüssel.
Kleiner und leicht zu benutzender Schlüssel.

Ausschluss der Stangen 25 mm, Verriegelungspunkte oben und unten, die bei Manipulation des zentralen Riegels blockieren; bei Manipulation des Griffs entriegeln die Riegel nicht, festgestellter Riegel auch ohne Einsatz eines Schlüssels. Zertifizierung bis zur Sicherheitsklasse 3 der Europäischen Richtlinie EN 12209.

Caratteristiche

Technische Eigenschaften

  • Verzinkter Schlosskasten aus Stahl
  • Stulp aus Edelstahl
  • Vorrrichtung für Zusatzmechnismen
  • Zertifizierung bis zur Sicherheitsklasse 3 der Europäischen Richtlinie EN 12209
  • Blockierung der Verriegelungspunkte oben und unten im Falle der Manipulation des zentralen Riegels
  • Ausschluss der Stangenriegel 25 mm gegen das Hochschieben der Rollläden
  • Die Manipulation des Griffs durch Einbrecher (wenn das Schloss mit Schlüssel verriegelt ist), verhindert das Entriegeln der Verriegelungspunkte
  • Mittels des Griffs wird der Riegel festgestellt, ohne einen Schlüssel benutzen zu müssen

 

Aktivierung:
Mit dem Griff wird der Riegel um eine Umdrehung ausgeschlossen und der Schwenkriegel und die Stangenriegel in die Schließposition gebracht: der Schlüsselt stellt den Griff fest

Ausstattung

  • 2 Hülsenmuttern mit Gewinde (M8)
  • 2 Hülsenmuttern für die Schnellkupplung
  • Befestigungsschrauben für den Zylinder
  • Anleitung
  • Innenrosette

Auf Anfrage

  • Zylinder mit Europrofil
  • Kreuzbartschlüssel-Zylinder
  • Stangenverlängerungen
  • Schließblech
  • Bodenhülsen

Download