ElettriKa - Aufsatz-Elektroschloss

Product Description

Das CISA-Elektroschloss "Elettrika" ist die ideale Lösung zum Öffnen und Schließen von Pforten und Toren aus Metall oder Holz (Wohnhäuser), wobei gleichzeitig eine hohe Einbruchhemmung gewährleistet wird.

Einbruchhemmung.
Zertifizierung bis zur Sicherheitsklasse 6 der Europäischen Richtlinie EN 14846, gewährleistet durch den Zirkelriegel (patentiert), wodurch das Schloss einer Zugkraft bis zu 2000 kg widersteht (DIN-Norm sieht ein Höchstwert von 1000 kg vor).
Schutzabdeckung aus Stahl zum Verhindern der Manipulation der inneren Komponenten des Schlosses bei geschlossener Tür/geschlossenem Tor.

Automatisches Wiederverschließen.
Mit dem Modul Booster Plus und im Betriebsmodus "zum Öffnen bereit" schließt sich die Pforte/das Tor automatisch, falls der Zugang nicht innerhalb einer vom Nutzer festgelegten Zeit benutzt wird.

Der Türstatus ist immer unter Kontrolle.
Mit dem Modul Booster Plus zeigt ein Lichtsignal (welches auf Wunsch installiert werden kann) an, wenn die Tür/das Tor nicht geschlossen ist (Türstatus-Meldung).

Geräuschloses Öffnen.
Durch das besondere Reset-System ist die Geräuschentwicklung beim Öffnen dieses Schlosses im Vergleich zu traditionellen  Elektroschlössern deutlich gemindert..

Sofortiges und auch nach Jahren garantiertes Schließen.
Der Zirkelriegel garantiert eine sofortige Verbindung mit dem Schließkeil, wodurch ein Wiederaufspringen erschwert wird. Das einstellbare Schließteil ermöglicht einen Ausgleich, falls sich die Tür/die Pforte im Laufe der Zeit verzieht, sodass auch im Laufe der Jahre ein müheloses Schließen garantiert ist.

Zutrittskontrolle.
Die Funktion "Tagesentriegelung" ermöglicht es, das Verriegeln des Tores/der Pforte zu verhindern. Sie ist in zwei Versionen möglich:
Elektrisch: Das Modul Booster Plus hält die Tür/die Porte so lange offen, bis die Funktion (im Haus) deaktiviert wird.
Mechanisch: Der Drücker auf dem Schloss (bei einigen Modellen) ermöglicht eine Dauerentriegelung der Tür/der Pforte, wenn die mit Schlüssel Tür abgeschlossen ist, bis der Nutzer dieser erneut deaktiviert. 

Im Falle einer Funktionsstörung der Fernsteuerung lässt sich das Tor dennoch öffnen:
Durch den Mikroschalter kann das automatische Tor manuell (Schlüssel) und direkt am Schloss geöffnet werden, ohne ein zweites Schloss installieren zu müssen.

Garantiertes Entriegeln auch bei nachlassender Spannung.
Wenn die Spannungswerte unter die Mindestschwelle (12 V) sinken, garantiert das elektrische Entriegelungssystem die elektrische Öffnung des Schlosses.

 

Zeitsteuerung: Wenn die Pforte/das Tor unabsichtlich geöffnet wurde, erfolgt nach wenigen Sekunden das Schließen. Geräuschloses Öffnen/Schließen, Schließmechanismus mit Zirkelriegel, wodurch das Wiederaufspringen erschwert wird, Tagesentriegelung: Steuerung der Öffnungszeiten der Tür/der Pforte.

Caratteristiche

Technische Eigenschaften

  • Zertifizierung bis zur Sicherheitsklasse 6 der Europäischen Richtlinie EN 14846, gewährleistet durch den Zirkelriegel (patentiert), wodurch das Schloss einer Zugkraft bis zu 2000 kg widersteht (DIN-Norm sieht ein Höchstwert von 1000 kg vor).
  • Schutzabdeckung aus Stahl zum Verhindern der Manipulation der inneren Komponenten des Schlosses bei geschlossener Tür/geschlossenen Tor.
  • Durch das besondere Reset-System ist die Geräuschentwicklung beim Öffnen dieses Schlosses im Vergleich zu traditionellen  Elektroschlössern deutlich gemindert..
  • Das einstellbare Schließteil ermöglicht einen Ausgleich, falls sich die Tür/die Pforte im Laufe der Zeit verzieht.
  • Der Zirkelriegel garantiert eine sofortige Verbindung mit dem Schließteil, wodurch ein Wiederaufspringen erschwert wird.
  • Das Schloss ist durch die Anordnung der Bohrlöcher leicht mit allen auf dem Markt erhältlichen Schlössern austauschbar
  • Dornmaß verstellbar von 50 ÷ 80 mm.
  • Links-/Rechtsmontage
  • Spannung 12V ca (CE)
  • Stromaufnahme 3 A
  • Umlegbarkeit und variables Dornmaß von 50-80 mm

Ausstattung

  • Schließteil
  • Anleitung
  • Befestigungsschrauben
  • 2 Abstandhalter für das Schließteil
  • 3 Schlüssel

OPTIONEN

  • Für die Tagesentriegelung gibt es zwei Steuerungsarten:
    elektrisch: das Modul Booster Plus (ferngesteuert) ermöglicht eine Öffnung der Tür/der Pforte für eine frei gewählte Zeit
    mechanisch: Der Drücker (nur bei einigen Modellen) ermöglicht eine Dauerentriegelung der Tür/des Tors (Tagesentriegelung), wenn die Tür abgeschlossen ist.
  • Mit dem Modul Booster Plus zeigt ein Lichtsignal an, wenn die Tür/das Tor nicht sicher geschlossen ist
  • Das Modul Booster Plus ermöglicht eine Zeitsteuerung der automatischen Verriegelung des Schlosses
  • Das Modul Booster Plus ermöglicht eine Entriegelung der Schlösser, auch wenn die Spannungswerte unter die Mindestschwelle (12 V) sinken
  • Der Mikroschalter ermöglicht ein Öffnen der automatischen Pforte direkt am Schloss

Richtlinien

  • ELETTRIKA ist gemäß der Europäischen Norm EN 14846:08: Sicherheitsklasse 6 (2.000 Kg bei seitlichem Druck) zertifiziert

Download